SSW Netz
HOME KONTAKT IMPRESSUM SITEMAP DATENSCHUTZ LOGIN

Aktuelles
Wir über uns
Allgemeines
Stromnetz
Einspeiser
Erdgasnetz
Netzanschluss
Netzbeschreibung
Netzzugang und Entgelte
Netzstrukturdaten (2017)
Zählerstands-meldung Jahresverbrauchs-ablesung 2018
Umzug - Zählerstands-meldung
Messstellenbetrieb

ERDGASNETZ - NETZBESCHREIBUNG

Beschreibung Gasnetz

Beschreibung des Gasnetzes nach § 20 GasNZV

Gemäß § 20 der Verordnung über den Zugang zu den Gasversorgungsnetzen vom 25. Juli 2005 (BGBl. I 2005, 2210) (Gasnetzzugangsverordnung – GasNZV) sind Netz-betreiber von Gasversorgungsnetzen verpflichtet, eine ausführliche Beschreibung des eigenen Gasnetzes gegebenenfalls einschließlich von Teilnetzen mit Angabe aller relevanten Netzkopplungspunkten (§ 20 Abs. 1 Nr. 1 GasNZV) zu veröffentlichen.

Die SSW Netz GmbH betreibt ein Verteilnetz der Gasversorgung. Die hierfür genutzten Anlagen zur Versorgung befinden sich im Eigentum der SSW-Stadtwerke St. Wendel GmbH & Co. KG. Die eigentumsrechtliche Grenze zum vorgelagerten Netz befindet sich vor den Druckreglerstationen von HD zu MD. Die versorgten Druckstufen umfassen die Hochdruck-, Mitteldruck- und Niederdruckebenen.

Die SSW Netz GmbH versorgt die Versorgungsgebiete St. Wendel und Nieder-linxweiler bzw. die Versorgungsgebiete Bliesen, Winterbach, Oberlinxweiler und Urweiler mit Erdgas.

Vorgelagerter Netzbetreiber ist die creos Deutschland GmbH.

Netzkopplungspunkte
Nr.OrtsnetzStadtteilStandortETSO/EIC-Code
1St.WendelWerkstraße II
(Fa. Wolf-Garten)

37Z000000001966Q

2St.WendelFrankfurter Straße

37Z000000001967O

3St.Wendel Werkstraße I
(Bundeswehr) 

37Z000000001968M

4St.Wendel Mommstraße

37Z000000001969K

5St.WendelNiederlinxweilerSteinbacher Straße

37Z000000001970Z

6St.WendelBliesen St. Wendeler Str.

37Z000000001971X

7St.Wendel

Frankfurter Straße

37Z000000006454S

 

Brennwertveröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 Nr. 7 GasNZV

Gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 685 ist der Netzbetreiber für die Ermittlung von Zu-standszahl und Abrechnungsbrennwert für die Umwertung von gemessenem Betriebsvolumen [m3] in thermische Energie [kWh] innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne verantwortlich.

Das Verfahren zur Ermittlung von Abrechnungsbrennwerten ist in dem DVGW-Arbeits-blatt G 685 erläutert und richtet sich nach der Länge der Abrechnungszeitspanne.

Die Veröffentlichung der Abrechnungsbrennwerte nach § 40 Abs. 1 Nr. 7 GasNZV erfolgt für die SSW Netz GmbH je Brennwertbezirk in Matrixform:

Um die Zuordnung von Ausspeisestellen zu Brennwertbezirken nachvollziehen zu können, hat die SSW Netz GmbH folgende Zuordnungsliste "Ortsnetze zu Brennwertbezirke" veröffentlicht:

Zuordnungsliste
Nr.Stadt/GemeindeOrtsnetzBrennwertbezirk
1

St. Wendel

BliesenBliesen
2

St. Wendel

NiederlinxweilerNiederlinxweiler
3St.Wendel 

Oberlinxweiler

St. Wendel
4St.Wendel 

St. Wendel

St. Wendel
5St.Wendel

Urweiler

St. Wendel
6St. Wendel

Winterbach

Bliesen

Die SSW Netz GmbH stellt das Netz zur Verteilung von Erdgas in der Kategorie H-Gas zur Verfügung. Der Brennwert Hs,n gemäß § 40 Abs. 1 Ziffer 7 GasNZV entspricht den Anforderungen des DVGW Arbeitsblattes G 260.

 

 

 

 


� ATB-THIRY 2007